DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Hiermit klären wir Sie über die Verarbeitung des Kriminalpolitischen Kreises (KriK)

mit Ihren personenbezogenen Daten auf und erfüllen damit unsere

Informationspflicht gem. Art. 13 DSGVO.

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche

Stelle i.S.d. Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist:

Prof. Dr. Elisa Hoven

Lehrstuhl für deutsches und ausländisches Strafrecht, Strafprozessrecht,

Wirtschafts- und Medienstrafrecht

- Universität Leipzig -

Burgstraße 21

04109 Leipzig

Telefon: +49 (0)341 97 35290

Telefax: +49 (0) 341 97-35298

sekretariat.hoven@uni-leipzig.de

https://medienstrafrecht.jura.uni-leipzig.de

2. Verarbeitete Daten

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten:

a) Zum Zwecke der Außendarstellung

Bildaufnahmen der Mitglieder und Teilnehmer von Veranstaltungen und

Tagungen des KriK auf unserem Web-Auftritt dienen der Präsentation

seiner Arbeit. Die Beteiligten haben in die Verwendung ihrer Daten

i.S.d. Art. 6 Abs, 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt.

b) Zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Kommunikation (E-Mail)

Bei der Nutzung unserer Kontakt-Emailadresse werden die dadurch

freiwillig übermittelten Daten verarbeitet (z.B. Emailadresse, ggfs.

Name und Vorname, Zeitpunkt der Übermittlung). Die Rechtsgrundlage

hierfür ist . Art. 6 Abs, 1 S. 1 lit. a DSGVO.

c) Zum Zwecke des Betriebs unseres Webauftritts

www.kriminalpolitischerkreis.de

Bei dem Besuch unserer Webseiten werden – teilweise

personenbezogene – Daten, die technisch erforderlich sind, in sog.

Server-Logfiles erhoben, darunter IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der

Anfrage, Browsertyp und -version, Betriebssystem und dessen

Oberfläche, Referrer-URL, die konkret aufgerufene Seite. Die

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

d) Einsatz von Cookies

Auf unserem Internetauftritt verwenden wir Cookies. Das sind kleine

Textdateien, die auf Ihrem Rechner und Ihrem Browser gespeichert

werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren

übertragen. Sie dienen der Nutzungsfreundlichkeit und Effektivität

unseres Internetangebots.

Unsere Website setzt folgende Cookies*:

*Quelle: https://support.wix.com/de/article/cookies-und-deine-

website-bei-wix

Dabei handelt es sich um sog. Technical Cookies. Diese sind zwingend

erforderlich, um sich auf der Website zu bewegen und deren

Funktionalität und Sicherheit zu gewährleisten. Sie sammeln keine

Informationen zu Werbezwecken. Nur der Einsatz von Cookies, der nicht

zwingend technisch erforderlich ist, stellt eine – einwilligungsbedürftige

– Datenverarbeitung dar. Die Rechtsgrundlage im Übrigen ist Art. 6 Abs.

1 lit. f DSGVO.

3. Betroffenenrechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden

personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft

  • Recht auf Berichtigung

  • Recht auf Löschung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Widersprich gegen die Verarbeitung

  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

4. Zuständige Aufsichtsbehörde bei einer Beschwerde

Sächsischer Datenschutzbeauftragter

Postfach 11 01 32

01330 Dresden

Email: saechsdsb@slt.sachsen.de

logo-150x150.png