Johannes Kaspar

Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Sanktionenrecht an der Universität Augsburg

Forschungsschwerpunkte

  • Allgemeine dogmatische Fragen des Strafrechts (einschließlich des Wirtschaftsstrafrechts)

  • Strafrecht und Verfassung

  • Recht und Praxis der strafrechtlichen Sanktionen

  • Restorative Justice und Opferorientierung im Strafrecht

  • Kriminologie

  • Kriminalpolitik

Kurzvita

Johannes Kaspar ist seit 2012 Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Sanktionenrecht an der Universität Augsburg. Er beschäftigt sich unterschiedlichen strafrechtlichen und kriminalpolitischen Fragen, u.a. mit dem Verhältnis von Strafrecht und Verfassungsrecht, der Strafzumessung sowie der empirischen Sanktionsforschung.  Seit 2011 ist er Mitglied der Schriftleitung sowie Mitherausgeber der Zeitschrift "Neue Kriminalpolitik" (Nomos).

logo-150x150.png